Gerne komme ich in den Kindergarten, die Schule, die Ordination oder den Verein um zu Themen wie Kindererziehung "Grenzen setzen - Grenzen wahren", „Der Babysitter Fernseher", "Angst ist ein schlechter Lehrer", "Mein Kind isst nicht!“ Kommunikation, Paarprobleme, Bin ich depressiv? Wie erkenne ich eine Traumatisierung? etc. Impulsreferate mit anschließender Fragerunde zu halten.

Für Terminvereinbarungen und Informationen zu Kosten bitte ich um Anfrage per Mail oder Telefon.

Schon seit vielen Jahren gebe ich Seminare zum Thema Selbstpräsentation. Diese Seminare sind besonders gut geeignet für Menschen die vor Gruppen reden müssen oder wollen und gerne die Scheu davor überwinden möchten.

Mit den Elementen der Bühne und der Philosophie des Clowns möchte ich in einfachen, sehr reduzierten Auftritten aufzeigen, wie wichtig die jeweilige Person für den Transfer seines Inhaltes ist, ja sogar beweisen, dass der vermittelte Inhalt sekundär ist.

Eine selbstsichere authentische Person mit einer guten Portion Humor kann beinahe jeden Inhalt einem beliebigen Publikum vermitteln.

Der Weg zu einer solchen Haltung führt immer über eine tiefe Selbstwahrnehmung, sowohl des Körpers mit all seinen Verspannungen sowie dem Gewahr werden der eigenen emotionalen Zustände.

Dazu ist es auch notwendig von Zeit zu Zeit einen Schritt zurück zu tun und sich selbst humorvoll mit den Augen der Anderen zu betrachten.

Mit Hilfe der Philosophie des Clowns wird aufgezeigt wie aus scheinbaren Schwächen Stärken, wie aus dem Scheitern Erfolg entsteht.

Weitere wichtige Elemente meiner Arbeit:

·  Präsenz, Auftritt und Abgang, wie fessle ich meine Zuhörer? 

·  Stimme und Atmung als dramatisches Instrument, Stimmvolumen, Reichweite

·  Rhetorik

·  Bewusstmachung von gruppendynamischen Prozessen, Kommunikation in der Gruppe. 

·  Bewusstmachung von Energievampiren.

Egal was passiert, egal was gezeigt wird, liegt mein Augenmerk immer darauf, dass nicht bewertet oder verurteilt wird, niemand ist gut oder schlecht, es geht nur darum den Mut zu finden, etwas Neues auszuprobieren. Wir betrachten uns und unsere Eigenheiten mit einem kleinen Augenzwinkern, versuchen sie zu lieben und darüber lachen zu können. 

Es gibt viele Wege zum inneren Gleichgewicht, meiner ist das Lachen.

Nähere Infos auf Anfrage per Mail oder Telefon.

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder  0664 2141477